außerparlamentarisch

Adj. extraparliamentary; außerparlamentarische Opposition (abgek. APO) anti-authoritarian and non-parliamentary reform movement (particularly during the German Grand Coalition of 1966-1969)
* * *
au|ßer|par|la|men|ta|risch
adj
extraparliamentary
* * *
au·ßer·par·la·men·ta·risch
adj extraparliamentary
\außerparlamentarische Opposition left-wing opposition movement in the FRG founded by students and trade-unions in 1966 to promote opposition to the government from outside the parliament
* * *
außerparlamentarisch adj extraparliamentary;
außerparlamentarische Opposition (abk APO) anti-authoritarian and non-parliamentary reform movement (particularly during the German Grand Coalition of 1966-1969)

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • außerparlamentarisch — au|ßer|par|la|men|ta|risch 〈Adj.〉 nicht im Parlament vertreten ● außerparlamentarische Opposition 〈Abk.: Apo, APO〉 die nicht im Parlament vertretenen oppositionellen Parteien u. polit. Gruppen * * * au|ßer|par|la|men|ta|risch <Adj.>: nicht… …   Universal-Lexikon

  • außerparlamentarisch — au|ßer|par|la|men|ta|risch; die außerparlamentarische Opposition (Abkürzung APO, auch Apo) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Alfred Willi Rudi Dutschke — Rudi Dutschke Alfred Willi Rudi Dutschke, Rufname Rudi (* 7. März 1940 in Schönefeld bei Luckenwalde; † 24. Dezember 1979 in Århus, Dänemark), war ein deutscher marxistischer Soziologe. Er gilt als bekanntester Wortführer der westdeutschen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Willi Rudolf Dutschke — Rudi Dutschke Alfred Willi Rudi Dutschke, Rufname Rudi (* 7. März 1940 in Schönefeld bei Luckenwalde; † 24. Dezember 1979 in Århus, Dänemark), war ein deutscher marxistischer Soziologe. Er gilt als bekanntester Wortführer der westdeutschen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Jungdemokraten — Die JungdemokratInnen/Junge Linke – radikaldemokratischer und parteiunabhängiger Jugendverband e.V (abgekürzt JD/JL) ist ein politischer Jugendverband. Basisdaten Gründungsdatum: April 1919 Bundesvorsitzende: Charlotte Tinawi Schatzmeisterin:… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinschaftsschule — Unter einer Gemeinschaftsschule wird nach moderner Lesart ein eher struktureller Zusammenschluss von Schulen verstanden, in der Kinder und Jugendliche vom 1. bis zum 10. Schuljahr gemeinsam unterrichtet werden. Sie ist eine Variante der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinschaftsschule (Schulform) — Die Gemeinschaftsschule wird in der aktuellen politischen Diskussion als eine Alternative zu einem mehrgliedrigen Schulsystem (mit äußerer Differenzierung nach der Klasse 4 bzw. 6) und gleichzeitig auch als Variante der Gesamtschule und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeinschaftsschüler — Die Gemeinschaftsschule wird in der aktuellen politischen Diskussion als eine Alternative zu einem mehrgliedrigen Schulsystem (mit äußerer Differenzierung nach der Klasse 4 bzw. 6) und gleichzeitig auch als Variante der Gesamtschule und… …   Deutsch Wikipedia

  • JD/JL — Die JungdemokratInnen/Junge Linke – radikaldemokratischer und parteiunabhängiger Jugendverband e.V (abgekürzt JD/JL) ist ein politischer Jugendverband. Basisdaten Gründungsdatum: April 1919 Bundesvorsitzende: Charlotte Tinawi Schatzmeisterin:… …   Deutsch Wikipedia

  • Jd-jl — Die JungdemokratInnen/Junge Linke – radikaldemokratischer und parteiunabhängiger Jugendverband e.V (abgekürzt JD/JL) ist ein politischer Jugendverband. Basisdaten Gründungsdatum: April 1919 Bundesvorsitzende: Charlotte Tinawi Schatzmeisterin:… …   Deutsch Wikipedia

  • Jdjl — Die JungdemokratInnen/Junge Linke – radikaldemokratischer und parteiunabhängiger Jugendverband e.V (abgekürzt JD/JL) ist ein politischer Jugendverband. Basisdaten Gründungsdatum: April 1919 Bundesvorsitzende: Charlotte Tinawi Schatzmeisterin:… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.